entspanntes girl

Modetrends für den Frühling 2013

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 106 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 111 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 116

Schon recht früh möchten die meisten Frauen wissen, was in der nächsten Saison modisch angesagt ist. Das gilt auch für den Frühling 2013 und das ist immer gleich doppelt interessant, denn jeder möchte aus dem Wintertief heraus und die modisch leichten und farbenfrohen Kleidungsstücke einkaufen. Außerdem heißt es wie zu Beginn jeder Saison schnell zu sein, damit die besten Stücke nicht gleich schon ausverkauft sind. Vor allem Frauen interessieren sich immer für das, was angesagt ist, aber auch immer mehr Männer lassen sich von den neuesten Trends inspirieren.

Die modischen Must haves für die neue Frühlingssaison

Die bekannten Designer haben meist ihre eigenen ausgefallenen Vorstellungen für ihre Kreationen und für die meisten Frauen sind sie nicht so interessant. Die normalen Modelabel bieten dagegen Kollektionen an, die von allen Frauen getragen werden können. Hier kann man sich einfach aussuchen, welche Jeans oder welches Kleid gefällt, alles ist erschwinglich und kann bezahlt werden. Manchmal wird der Haute-Couture-Look einfach übernommen, was dann zu interessanten Kollektionen führen kann.

entspanntes girl
Michaela Völkl / pixelio.de

Modelooks rund um die Welt

So könnte beispielsweise der Asia-Look in diesem Frühling dazu inspirieren, blumige Oberteile im China-Look zu tragen. Dazu passen die in der Frühlingssaison angesagten Jeans in Pastellfarben oder auch in Gold oder Silber. Ein Glanzeffekt ist in den nächsten Monaten bei vielen Kleidungsstücken zu finden, ebenso wie Neonfarben, die von manchen Designern vorgestellt werden. Transparente Stoffe werden mit Blümchenmuster kombiniert, der maritime Look wird auch in diesem Frühling und Sommer wieder sehr viel angeboten. Geometrische Muster in Schwarz und Weiß erinnern an den Sixties-Style. Natürlich dürfen dazu auch nicht die richtigen Schuhe fehlen. Ob zu Jeans oder zum Kleid, Ballerinas bleiben auch in der kommenden Frühlingssaison angesagt. Ob in Unifarben oder im Blümchenprint, spielt dabei keine Rolle. Sie sind ebenso gefragt, wie der Klassiker Pumps.