High heels auf einer Holzbank

Stiefeletten für Damen

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 106 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 111 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 116

Stiefeletten sind ideal für alle, die im Herbst und Winter keine Stiefel, aber auch keine normalen Halbschuhe tragen wollen. Es gibt aber noch einen großen Vorteil, wenn es um die knöchelhohen Stiefel geht: Sie lassen sich wunderbar zu fast allen Outfits kombinieren. Zur Jeans sehen sie lässig aus, zum Rock sind sie elegant und zum langen Kleid machen sie ebenfalls eine sehr gute Figur.

Schlicht und schick

Stiefeletten aus schwarzem glatten Leder sind auch in der Herbst-/Wintersaison 2013 wieder ein Thema. Diese Stiefeletten sind ein Allrounder, denn sie lassen sich praktisch zu jedem Outfit kombinieren. Zur Jeans sehen diese Stiefeletten ebenso gut aus wie zum klassischen Kostüm und auch der elegante Hosenanzug ist für die schlichten aber schicken Stiefeletten kein Problem. Wenn es um den Absatz geht, dann ist alles erlaubt. Wer es bequem möchte, der wählt den Blockabsatz, und am Abend können die Stiefeletten auch als High Heels mit einem entsprechend hohen spitzen Absatz getragen werden.

Stiefeletten mal anders

Alle Frauen, die es ein wenig verspielt und extravagant mögen, werden sich über die Schmuckstücke unter den Stiefeletten freuen, die in diesem Herbst und Winter modern sind. Animal Print ist ein heißes Thema und wem es gefällt, der trägt den Leoparden und Tiger Print am Fuß. Nieten sind wieder IN und auch Strasssteinchen und Stickereien gehören zu den modischen Trends, wenn es um Stiefeletten geht. Wildleder ist perfekt für alle, die kein glattes Leder mögen, aber Vorsicht, Wildleder lässt sich nicht so leicht und einfach pflegen, wie das bei Glattleder der Fall ist.

High heels auf einer Holzbank
Matthias Riesenberg / pixelio.de

Ideal für den Winter

Auch wenn der Winter kalt wird, muss keiner kalte Füße bekommen, denn schließlich sind Stiefeletten, die mit Fell oder Wolle gefüttert sind, IN. Das Fell darf dabei echt sein und auch sichtbar gemacht werden. Neben dem Reißverschluss sind Spangen und Schnallen wieder ein Thema und wer auf glattem Boden einen festen Halt haben möchte, der wählt Stiefeletten mit einem kleinen Absatz und mit einer leichten Plateausohle. Warm und originell sind Stiefeletten, die mit weichem warmen Plüsch gefüttert sind und auch hier ist es eine gute Idee, das ungewöhnliche Futter nach außen zu tragen. Wenn die Stiefeletten länger als nur einen Winter halten sollen, dann ist es immer eine gute Wahl, zu echtem Leder zu greifen.