mode trends 2013

Mode-Trends 2013

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 106 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 111 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 116

Die Laufstege der diesjährigen Fashion Week präsentieren die neuesten Mode-Trends 2013. Sie füllen die Regale der Läden mit bunter Kleidung in allen Farben. Elegante, stilvolle Outfits dürfen jetzt auch in Rot oder Gelb getragen werden. Rot ist das neue Schwarz, Blau ist das neue Braun. Dieses Jahr darf man sich zur Farbe bekennen. Inspiriert von den düsteren Wetter-Aussichten lautet das Motto: Bring Buntes in die Welt!


Das Jahr 2013 fängt wohl überall in Deutschland genauso an, wie das Alte endet, nämlich trist und grau. Warum sollte man da nicht einen Blick auf die Farbpalette werfen und zum Beispiel orangefarbene High Heels zu einer royal-blauen Stretch-Hose und einem, passend zu den Schuhen, orangen Blazer kombinieren. Wer nicht ganz so gewagt sein möchte, kann auch ein cognacfarbenes Modell wählen und die dazu passenden Schuhe. Auch an Stoffen ist so gut wie alles erlaubt. Fell-Imitate, Lederjacken und Leoparden-Leggings gehören zu den absoluten Mode-Trends der Saison. Aber nicht nur Leoparden sind in. Auch Zebras und Tiger sieht man derzeit wieder häufiger an den Beinen der Frauen.

 

 

mode trends 2013
bagal / pixelio.de

Die Herren der Schöpfung werden natürlich nicht vergessen. Auch sie dürfen mutig sein und Farbe tragen. Weite Schnitte gehören ebenso zur neuesten Fashion, wie eng anliegende Röhre. Hauptsache knallig soll es sein. Als besonders trendy gilt bei Männern die Farbe Grün und auch Blau erfreut sich großer Beliebtheit. Die Wahl der Farbe und des Schnittes sollte man jedoch individuell auf sein Äußeres abstimmen. Beispielsweise kann ein gelbes Shirt problemlos zu einer grünen Hose getragen werden, wenn man auffallen möchte.
Für beide Geschlechter wieder absolut im Trend sind Hüte, Mützen und Kappen aller Art. Die modischen Kopfbedeckungen setzen zusätzliche farbliche Akzente und sind ein echter Hingucker. 2013 ist ein Jahr der Farben, zumindest was die Mode-Welt angeht.