Blau-Grauen-Shirt-im-Used-Look

Männerstylings für den Frühling

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 106 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 111 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 116

Heute wollen wir uns wieder einmal den Herren der Schöpfung zuwenden, die von uns mit modischen Kreationen und schönen Stylings belegt werden. Herrenmode wird immer offener, freundlicher und experimentierfreudiger. Einen Rock für den Mann muss es deswegen noch lange nicht sein, aber wer sich wagt, der gewinnt. Wir zeigen euch heute drei Stylings für den Frühling, auf die ihr nicht mehr verzichten wollt. Vorhang auf für unsere Männerstylings für den Frühling.

Leder als Highlight

Unser erstes Styling ist perfekt geeignet, wenn es noch einmal einen besonders kalten Tag im April gibt. Auch wenn es noch kalt ist, freut sich unser Model trotzdem. Das Outfit wird bestritten durch eine umgekrempelte, hellblaue Jeans im Used Look Stil. Dazu gibt es ein schwarzer Hemd und eine dickere Lederjacke mit Futter. Bei der Lederjacke könnt ihr auch auf eine Jacke zurückgreifen, in der man das Futter herausnehmen kann, sodass ihr sie auch im Sommer tragen könnt. Wem zu kalt ist, der setzt auf einen Schal, den er sich locker um den Hals wirft. Geringelt wirkt der Schal am besten und locker das ganze Styling auf. Zur Lederjacke passen am besten Lederschuhe in der gleichen Farbe und schon ist euer Stadt- Styling fertig.

Lange-Jacke-und-kurze-Hose

Lange Jacke + kurze Hose = Perfekt für den Frühling

Weiter geht es mit einem Outfit, das ihr tragen könnt, wenn es schon etwas wärmer ist und die Temperaturen es zulassen. Eine kurze, dunkelgraue Hose dominiert das Styling und lässt zum ersten Mal etwas Sonne an eure Beine. Da es aber noch nicht so warm ist, dass ihr ohne Jacke aus dem Haus gehen könntet – das Wetter schlägt schließlich öfter einmal um – setzt ihr auf eine langärmlige Jacke von Nike. Sie ist in hellerem Grau und der Signalfarbe Rot gehalten und harmoniert so hervorragend mit der Hose. Dazu trägt unser Model Sandalen mit einem Riemen, aber ihr könnt auch auf Chucks setzen, die dieses sportliche Styling positiv unterstützen.

Blau-Grauen-Shirt-im-Used-Look

Wennder Frühling zum Sommer wird…

Zu guter Letzt kommen wir nun zu Outfit Nr. 3, das eher in die richtig sommerliche Richtung geht. Auch im April sind die Temperaturen teilweise schon richtig warm und so trägt unser Model eine kurze Hose in dunklem Blau zu einem blau- grauen Shirt im Used Look. Dazu gibt es lockere Turnschuhe, die für jede Aktivität zu haben sind. Perfekt für den Baggersee, aber auch zum Wandern oder Mountain Biking.