mustang jeans 01 ss14

Jeans von führenden Herstellern

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 106 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 111 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 116

Es gibt kein anderes Kleidungsstück, das so beliebt, so vielseitig und so generationsübergreifend ist wie die Jeans. Jeans gibt es für Damen, Herren und Kinder, in allen Farben, Formen, Größen und Preisen, von der Billigjeans, die man beim Discounter kaufen kann, bis hin zur sündhaft teuren Jeans, die berühmte Designer kreiert haben. Aber lohnt es sich tatsächlich eine Designerjeans für viel Geld zu kaufen, oder tut es auch die günstige Jeans aus dem Internet?

Die großen Marken

Levis, Wrangler, Lee und Mustang – das sind die ganz großen Marken, wenn es um Jeans geht. Die Jeans dieser Hersteller gelten als die typischen Jeans, sie haben die Urform der klassischen Blue Jeans. Mitte des 19. Jahrhundert von Levi Strauss als Arbeitshose für die Goldschürfer in Kalifornien erfunden, erfreuen sich Jeans von Levis, Lee, Wrangler und Mustang bis heute einer großen Beliebtheit. Sie können immer noch mit einer perfekten Passform punkten und sie gelten als sehr robust und strapazierfähig.

Jeans vom Designer

Jeans sind schon lange nicht mehr nur Hosen, die nur in der Freizeit getragen werden, sie sind vielmehr zu einer eleganten Hose aufgestiegen, die auch im Büro und zu förmlichen Anlässen getragen werden kann. Designer wie Wolfgang Joop, Karl Lagerfeld oder Tommy Hilfiger und Calvin Klein haben die Jeans salonfähig gemacht. Auch wenn diese Jeans einen großen Namen tragen und auch qualitativ hochwertig verarbeitet sind, sie sind in der Regel nur für sehr schlanke Frauen geeignet. Wer zum Beispiel normalerweise Größe 38 trägt, der sollte beim Kauf einer Designer Jeans besser zu Größe 40, wenn nicht sogar zu Größe 42 greifen. Der große Vorteil von Jeans, die ein bekannter Designer entworfen hat, ist, dass die Schnitte zeitlos sind und so schnell nicht aus der Mode kommen.

 mustang jeans 01 ss14

Die neuen jungen Jeans

Alle, die eine schicke Jeans tragen wollen, aber nicht unbedingt viel Geld ausgeben möchten, die werden unter den neuen Jeansmodellen mit Sicherheit die passende Hose finden. Abercrombie & Fitch, Hollister, Billabong, True Religion oder auch Forever 21 und Blutschwester erobern den Markt und zeigen, dass gute Jeans nicht unbedingt teuer sein müssen, aber eine sehr gute Qualität haben können. Besonders junge Leute schätzen die Jeans der neuen Label, und hier wird die Jeans auch gerne zu einer Art Statussymbol. Frauen, die eine feminine Jeans möchten, werden vielleicht mit einer Pepe Jeans oder mit einer Angel Jeans gut zurechtkommen, und auch Jeans von Miss Sixty oder G-Star gehören zur neuen Jeans Generation.