Die bleiben in: Ballerinas

Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 106 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 111 Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /customers/0/9/f/my-fashion-trends.de/httpd.www/wp-content/plugins/dupeoff/dupeoff.php on line 116

Seit einigen Jahren sieht man sie wieder in allen Farben und Materialien: Ballerinas. Diese Schuhe haben das Zeug zum Evergreen, denn Ballerinas haben sich nach einer Phase extrem hoher und damit unbequemer Schuhe als eine Art Kontrastprogramm durchgesetzt, weil sie leicht und bequem sind und selbst in großen Größen noch zierlich aussehen.

Ballerinas für jede Jahreszeit

Auch wenn diese Schuhe vorrangig Schuhe für den Frühling oder Sommer sind, kann man sie auch an trockenen Tagen im Winter tragen. In gefütterter Form, aus einem festen Leder bestehend, sind sie einfach aufgrund ihrer spezifischen flachen Form immer beliebt. Es soll sogar Frauen geben, die so gut wie immer Ballerinas tragen, denn wer sich einmal an das leichte An- und Ausziehen dieser Schuhe gewöhnt hat, mag es eigentlich nicht mehr, Schnürsenkel zu verknoten oder sich in hohe Stiefel zu zwängen, es sei denn, es ist wirklich nass und kalt.

Leicht und anmutig, ein Schuh, der grazil wirkt

Im Sommer haben Ballerinas natürlich Hochkonjunktur, denn man kann sie gut ohne Strümpfe tragen und so seine Bräune zeigen. Dazu vielleicht eine Caprihose, und die Fifties sind wieder da. Aber auch mit einem Kleid oder Jeans wirken Ballerinas wunderbar verspielt. Diese Schuhe sind zudem auch in allen Farben erhältlich, so dass man von grauen, schwarzen über gemusterten zu pink farbenen Schuhen alles findet, was sich mit der Garderobe gut kombinieren lässt.

Auch 2012 wieder dabei: Ballerinas

Wenn sich der harte Winter erst einmal verabschiedet hat, wird man sie wieder in Massen sehen, Ballerinaschuhe, die sowohl an kleinen Mädchen hübsch aussehen als auch erwachsene Frauen schmücken. Von weichem Leder über Seide zu Kunststoffvarianten wird man vieles zu sehen bekommen, und auch an Accessoires wird einiges geboten: Schleifen, Figuren, Schnallen oder auch die verschiedensten Muster, Tigermuster genauso wie Pünktchen. Der Sommer 2012 wird also auch wieder im Zeichen dieser relaxten Schuhe stehen! Für jede Frau gibt es die passenden Modelle, je nach Geschmack und Geldbeutel wird jede fündig und kann sich auf die Spuren von Audrey Hepburn begeben!